Hochwertige magnetische Schiefertafel aus echtem Naturschiefer mit Bruchkanten


Auf der Rückseite der Schieferplatte ist eine magnetische Tafel in „Silbergranulat-Optik“ angebracht. Die Schiefertafel kann im Hoch- oder Querformat montiert werden und wird inklusive silbriger Hochglanz-Magnete in Würfelform (10x10x10mm mit sehr starker Haftkraft) sowie Schrauben und Dübel für die Wandmontage geliefert (für eine rahmenlose, schwebende Montage, keine Montagevorrichtung von Aussen sichtbar). 
Die Schiefertafel kann auch mit Kreide oder Flüssigkreidestiften beschriftet werden.


Wir haben folgende Standardformate für Sie im Angebot (magnetische Schiefertafeln nach Mass sind nicht erhältlich):

Schiefertafeln magnetisch


Für die Beschriftung der Tafeln empfehlen wir Kreide oder Flüssigkreidestifte der Marken Securit und Posca. Diverse Flüssigkreidestifte und passende Magnete finden Sie unter Sortiment, Zubehör.


Der Schiefer wird in Deutschland abgebaut und ist hart, farb-und wetterbeständig. Das Material lebt und wird durch die Jahre hindurch noch schöner. Leichte Farbstrukturierungen, Pigmentierungen und Einschlüsse unterstreichen die Natürlichkeit des Steins. Da es sich um ein Naturprodukt - einen Schichtenstein - handelt, ist ein leichtes Abblättern der spaltrauen Oberfläche oder der Kanten natürlich und hängt mit der Struktur der einzelnen Schieferschichten zusammen.